fbpx

Bestes italienisches Tiramisu

bestes italienisches tiramisu

Das ist ein klassisches Rezept für Tiramisu und das beste, das ich kenne.

bestes italienisches tiramisu

Bestes italienisches Tiramisu

Das ist ein klassisches Rezept für Tiramisu und das beste, das ich kenne.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Ruhezeit / Kühl stellen 4 Stdn.
Arbeitszeit 4 Stdn. 20 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Italian
Portionen 8

Zutaten
  

  • 3 EL Zucker
  • 6 Eier, getrennt
  • 500 g Mascarpone
  • 50 ml Amaretto oder Brandy
  • 30 Löffelbiskuits
  • 350 ml kalter Espresso
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver

Anleitungen
 

  • Zucker und Eigelb hell und cremig aufschlagen. Mascarpone und die Hälfte des Amaretto hinzufügen und gut verrühren.
  • Eiweiß mit einem sauberen Schneebesen oder Handrührgerät steif schlagen und unter die Mascarponemischung heben.
  • Espresso zusammen mit dem restlichen Amaretto und 1 TL Kakaopulver in eine flache Schüssel gießen und gut verrühren. Einen Löffelbiskuit nach dem anderen kurz hineintunken und den Boden einer Glasform (rund oder viereckig, ca. 20 cm groß) damit auslegen.
  • Sobald der Boden der Form bedeckt ist, die Hälfte der Mascarponemischung daraufgeben und glatt streichen. Mit der halben Menge Kakaopulver bestäuben und eine weitere Schicht in Espresso getauchte Löffelbiscuits darauf verteilen. Wieder eine Schicht Mascarpone darauf geben, glatt streichen und mit dem restlichen Kakaopulver bestäuben.
  • Vor dem Servieren 4 Stunden kühl stellen.
Keyword Eier, Käse, Milchprodukte, Ohnekochen, OhneNüsse

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Bestes italienisches Tiramisu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend