fbpx

Polnischer Kirschkuchen

Ein köstlicher Rührkuchen mit Süßkirschen nach polnischem Rezept, der garantiert der ganzen Familie schmeckt.

Polnischer Kirschkuchen

Polnischer Kirschkuchen

Ein köstlicher Rührkuchen mit Süßkirschen nach polnischem Rezept, der garantiert der ganzen Familie schmeckt.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht backen, kuchen, Nüsse und Samen
Portionen 1 Kirschkuchen (20 x 30 cm)

Zutaten
  

  • Ergibt: 1 Kirschkuchen 20 x 30 cm
  • 200 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Backnatron
  • 1 EL Butter
  • 300 g Süßkirschen entsteint
  • 1 EL Zucker
  • 120 ml + 1 EL Olivenöl
  • 4 Eier
  • 180 ml Naturjoghurt

Anleitungen
 

  • Backofen auf 175 Grad C / Gas 4 vorheizen. 200 g Zucker, Mehl, Backpulver und Backnatron in einer großen Schüssel gut vermischen.
  • Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Kirschen in der Butter unter Rühren 8 bis 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind. 1 EL Zucker darüber streuen und beiseite stellen.
  • In der Mitte der trockenen Zutaten eine Mulde machen und Olivenöl, Eier und Joghurt hineingießen. Mit den Händen zu einem weichen Teig vermischen und in eine ungefähr 20 x 30 cm große Backform geben. 1 EL Olivenöl darüber träufeln und die Kirschen darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen etwa 40 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist und ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt.
Keyword Getreide, mehl, Milchprodukte, Obst, OhneNüsse
Erinnern Sie sich später daran

Wie dieses Rezept! Pin es an Ihr Lieblings-Board JETZT!

Pin
Polnischer Kirschkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend