fbpx

Brombeer Panna cotta

brombeer panna cotta

Meine Panna Cotta wird mit Brombeeren vermischt und dadurch rosa gefärbt und dann noch mit Brombeersoße und frischen Brombeeren serviert.

Zutaten

Portionen: 4 

Panna cotta

  • 500 ml Milch
  • 2 Päckchen Gelatinepulver
  • 500 ml Sahne
  • 125 ml saure Sahne
  • Saft von 1 Zitrone
  • 150 g Zucker

Brombeersoße

  • 2 Schälchen Brombeeren (ca. 700 g)
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Honig
  • ca. 24 extra Brombeeren zum Garnieren

Zubereitung

  • Zubereitung:20Minuten
  • Kochzeit: 5Minuten
  • Ruhezeit: 8Stunden Kühl stellen
  • Fertig in:8Stunden25Minuten 
  1. Für die Panna Cotta 100 ml der Milch in einen Topf gießen und bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht kochen lassen. Gelatinepulver darüberstreuen und auflösen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten einweichen lassen, nicht umrühren.
  2. Die restliche Milch, Sahne, saure Sahne, Zitronensaft und Zucker in einer Schüssel verrühren.
  3. Die warme Milch und die Gelatine durch ein Sieb gießen und langsam mit der Sahnemischung verrühren. 250 ml der Brombeersoße (Beschreibung unten) untermischen, oder soviel bis der gewünschte Farbton erreicht ist. Panna Cotta in gefettete Förmchen füllen, abdecken und über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen.
  4. Brombeeren, Honig und Wasser in einen Topf geben (bei Bedarf mehr Wasser zugeben) und bei niedriger Hitze weich köcheln.
  5. Die gekochten Beeren mit Flüssigkeit in einen Mixer geben und pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und kalt stellen. Etwas von der Soße wird für die Panna Cotta verwendet.
  6. Zum Servieren die Panna Cotta mit einem Messer von den Rändern der Förmchen lösen und auf einen Teller stürzen. Mit Brombeersoße und den restlichen Brombeeren garnieren und servieren.

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Brombeer Panna cotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend