fbpx

Hähnchen Ananas Grillspieße

h hnchen ananas grillspie e

Diese süß-sauren Grillspieße erfordern nur wenige Zutaten und sind einfach köstlich.

Zutaten

Portionen: 8 

  • 3 EL Sojasoße
  • 3 EL brauner Zucker
  • 2 EL Sherry
  • 1 EL Sesamöl
  • 1/4 TL Ingwerpulver
  • 1/4 tL Knoblauchpulver
  • 8 Hähnchenbrusthälften ohne Haut und Knochen, in 5 cm Würfeln
  • 1 große Dose Ananas
  • Grillspieße

Zubereitung

  • Zubereitung:10Minuten
  • Kochzeit: 20Minuten
  • Ruhezeit: 2Stunden Marinieren
  • Fertig in:2Stunden30Minuten 
  1. In einer flachen Form aus Glas Sojasoße, Zucker, Sherry, Sesamöl, Ingwer und Knoblauchpulver mischen. Das Huhn dazugeben und alles gut mischen. Abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  2. Grill auf mittlere-starke Hitze vorheizen.
  3. Grillrost leicht einfetten. Abgetropfte Hühnerwürfel und Ananas abwechselnd auf Spieße aufziehen. 15 bis 20 Minuten grillen, dabei immer mal wenden. Wenn klarer Fleischsaft herausrinnt, sind die Spieße gar.

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Hähnchen Ananas Grillspieße

Ein Kommentar

  1. Hallo,

    klingt nach sehr leckeren Spieße; mal was Anderes! 😀 Der Sherry macht mir etwas Sorgen, wenn Kinder mitgrillen möchten… Der Alkohol wird ja nach dem Erhitzen keine Rolle mehr spielen; aber schmeckt es denn auch etwas „sprittig“?

    Danke und weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend