fbpx

Gefüllter Chicoree mit Apfel, Gorgonzola und gerösteten Haselnüssen

Gefüllter Chicoree mit Apfel Gorgonzola und gerösteten Haselnüssen

Dies ist ein tolles Fingerfood für das Silvesterbuffet oder jede andere Festlichkeit. Ich hab das Rezept von einer Freundin letztes Jahr an Silvester bekommen und bring diese Vorspeise jetzt ständig mit wenn ich eingeladen bin. Dieses Rezept ergibt 2 große Platten.

Zutaten

Portionen: 20 

  • 1 Apfel, entkernt und fein gewürfelt
  • 180 g Gorgonzola oder anderer Blauschimmelkäse, zerkrümelt
  • 3 Stangen Sellerie, fein gewürfelt
  • 3 EL Majonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • 5 Chicoree
  • 125 g geröstete Haselnüsse, gehackt

Zubereitung

  • Zubereitung: 10Minuten
  • Kochzeit: 5Minuten
  • Fertig in: 15Minuten 
  1. Für die Füllung Apfelwürfel, Gorgonzola, Sellerie, Majonaise und Zitronensaft vermischen. Mit Salz abschmecken.
  2. Chicoree zerteilen, waschen und trockenschütteln. Die Chicoreeblätter fächerförmig auf einer Platte anordnen. Die Füllung mit einem Löffel auf den Chicoreeblättern anrichten und mit den gerösteten Haselnüsse bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend