fbpx

Pfirsichdessert mit Vanillineis

pfirsischdessert mit vanillineis

Es ist seit der Monaten meine Traumdessert gewesen. Endlich ist es Sommer(!) geworden. Wir sehen auf der Strassentheken und im Märkte bunte Sommerobstsorten. Die Pfirsich waren nicht genug gross, saftig und weich, aber konnte ich mich nicht mehr halten zum probieren. In meiner Traum war das Dessert noch lauwarm, Eis schmelzte darüber und mischte mit Syrup. Am bestens serviert man das Dessert statt eine Gabel lieber mit einem Messer und Kaffeelöffel, sonst wird es Schade für die Soße.

pfirsischdessert mit vanillineis

Pfirsichdessert mit Vanillineis

Gericht Dessert
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 3 grosse und reife Pfirsich
  • 100 g Zucker
  • 100 g Wasser
  • Vanillineis

Anleitungen
 

  • Pfirsich waschen, halbieren und entkernen. In einem kleinem Topf Zucker mit Wasser mischen, bei mittlere Hitze zum Kochen bringen. Pfirsichhälfte zugeben, die Hitze reduzieren. 6-7 Minuten die Pfirsichhälfte köcheln lassen, dabei ab und zu mit Hilfe einem Holzlöffel vorsichtig wenden. Dessert in die Serviertellern verteilen. 2-3 EL Syrup darüber giessen, mit Vanillineis servieren. Sie können auch mit geschlagene Sahne servieren.
Keyword Pfirsich, Vanille, Vanillineis
Pfirsichdessert mit Vanillineis
close

👋 Melde dich jetzt für meinen wöchentlichen Newsletter an

und verpasse kein Rezept mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend