fbpx

3 Zutaten Bounty Rezept (Homemade Bounty)

3 Zutaten Bounty Rezept
3 Zutaten Bounty Rezept

3 Zutaten Bounty Rezept

Gericht backen

Zutaten
  

  • 200 g Kokosraspel
  • eine Dose gezuckerte Kondensmilch zum Beispiel Milchmädchen
  • 200 g Zartbitterschokolade

Anleitungen
 

  • Die Kokosraspel mit der Kondensmilch in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Masse mit Folie abdecken und mindestens eine Stunde quellen lassen.
  • Anschließend die Füllung zwischen zwei Lagen Backpapier etwa 1 cm dick ausrollen. Die obere Schicht Backpapier entfernen und die Kokosmasse mit einem Messer in Riegel schneiden.
  • Das Backpapier mit den Riegeln auf eine Platte oder ein Backblech geben und mindestens eine Stunde ins Gefrierfach stellen.
  • Währenddessen Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Kokosriegel damit überziehen. Am besten auf einem Kuchen- oder Pralinengitter abtropfen und fest werden lassen.
  • Kühl gelagert halten sich die feinen Riegel mindestens eine Woche (wenn sie bis dahin nicht alle schon verputzt sind…
Keyword Konfiserie, Süßspeisen
Erinnern Sie sich später daran

Wie dieses Rezept! Pin es an Ihr Lieblings-Board JETZT!

Pin
3 Zutaten Bounty Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend