fbpx

Hähnchen-Zucchini-Champignon-Pfanne

h hnchen zucchini champignon pfanne

Ein schnelles Gericht mit kleingeschnittenem Hähnchenfleisch, Zucchini und Pilzen. Mach ich oft unter der Woche, wenn ich nach dem Büro nicht mehr viel Zeit und Lust zum Kochen hab. Dazu gibt es bei uns meistens Spätzle und Salat.

h hnchen zucchini champignon pfanne

Hähnchen-Zucchini-Champignon-Pfanne

Ein schnelles Gericht mit kleingeschnittenem Hähnchenfleisch, Zucchini und Pilzen. Mach ich oft unter der Woche, wenn ich nach dem Büro nicht mehr viel Zeit und Lust zum Kochen hab. Dazu gibt es bei uns meistens Spätzle und Salat.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Zutaten
  

  • 2 Hähnchenbrustfilets in Scheiben oder Würfel geschnitten
  • 4 Lauchzwiebeln in Ringe geschnitten
  • 2-3 Zucchini längs halbiert und in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 8 große Champignons mit Küchenkrepp abgerieben und in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Sahne
  • etwas Petersilie fein gehackt

Anleitungen
 

  • Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin anbraten und schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
  • In der gleichen Pfanne Olivenöl erhitzen und zuerst die Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Zucchinischeiben dazugeben und 5 Minuten unter Rühren schmoren lassen. Champignonscheiben dazugeben und kurz anbraten. Dann das angebratene Hähnchenfleisch wieder dazugeben, mit Mehl bestäuben, umrühren und mit Sahne aufgießen. Einige Minuten fertiggaren lassen.
  • Zum Servieren mit Petersilie bestreuen.
Keyword Braten, Geflügel, Gemüse, Huhn, Pilze

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Hähnchen-Zucchini-Champignon-Pfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend