fbpx

Nudeln mit Mangold, Zucchini und Karotten in Sahnesoße

Heute habe Nudeln mit einer leckeren und einfachen Mangold-Soße gemacht. Dieses Rezept geht besonders schnell, ist sehr gesund und lecker. Einfach mal probieren!

Erinnern Sie sich später daran

Wie dieses Rezept! Pin es an Ihr Lieblings-Board JETZT!

Pin
nudeln mit mangold zucchini und karotten in sahneso e

Nudeln mit Mangold, Zucchini und Karotten in Sahnesoße

An diese vegetarische Pasta kommen eine ganze Menge Gemüse, was Sie gerade im Garten oder Kühlschrank haben. Die Kombination Karotten, Zucchini, Mangold und Frühlingszwiebeln ist besonders lecker.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Kochen
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 g Nudeln ich mag am liebsten kurze Nudeln wie Penne, aber es schmecken alle
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zucchini gestiftelt
  • 1-2 Karotten in Scheiben geschnitten
  • 600 g Mangold
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 120 ml Weißwein
  • 200 – 250 ml Sahne
  • Ca. 75- 100 g Parmesan

Anleitungen
 

  • Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln darin nach Packungsanweisung gar kochen und abgießen (dabei etwas Pastawasser aufheben).
  • Die Stengel von den Mangoldblättern wegschneiden und getrennt lassen. Mangoldblätter in Streifen schneiden – das geht am besten, wenn man die Mangoldblätter aufeinander legt und wie eine Zigarre aufrollt. Einen Teil der Mangoldstengel (die dünneren) klein würfeln.
  • Mangoldblätter waschen und nass in einen Topf mit Deckel geben. Ca. 5-6 Minuten kochen, bis der Mangold zusammengefallen ist. Dabei ab und zu umrühren.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Mangoldstengel und Karotten darin ca. 5 Minuten weich braten. Zucchini dazugeben und ebenfalls weich braten.
  • Weißwein zum Gemüse in der Pfanne geben und ein paar Minuten verdunsten lassen. Dann die Sahne zugießen und ein paar Minuten köcheln, bis die Sahnesauce auf ca. die Hälfte reduziert ist.
  • Mangold gut ausdrücken und zur Sahnesauce geben. Die abgetropften heißen Nudeln in die Pfanne mit der Sauce geben und gut verrühren. Zuletzt den Parmesan unterrühren. Falls die Sauce zu dick ist, etwas von dem Pastawasser unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Keyword Gemüse, Milchprodukte, Nudeln
Erinnern Sie sich später daran

Wie dieses Rezept! Pin es an Ihr Lieblings-Board JETZT!

Pin

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Nudeln mit Mangold, Zucchini und Karotten in Sahnesoße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend