fbpx

Mousse au chocolat zum schwach werden

Eine ganz tolle Nachspeise und ein Rezept, dass nicht zu süß ist. Das Allerwichtigste ist die richtige Schokolade. Ich verwende entweder schwarze Herrenschokolade von Stollwerk oder, noch besser, Lindt Excellence mit 70% Kakaoanteil. Die ist super. Eine Süßspeise bei der jeder schwach wird und Dir nichts mehr abschlagen kann.

mousse au chocolat zum schwach werden

Mousse au chocolat zum schwach werden

Vorbereitungszeit 20 Min.
Ruhezeit (Kühl stellen) 3 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 20 Min.
Gericht Dessert
Portionen 4

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 40 g Zucker
  • 3 EL heißes Wasser
  • 2 Tafeln Schokolade a 100 g
  • 1 Becher süße Sahne 250 g

Anleitungen
 

  • Eier trennen und Eiweiß kalt stellen.
  • Schokolade in einem Topf im Wasserbad vorsichtig schmelzen.
  • In der Zwischenzeit in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät Eigelb mit Zucker und 3 EL heißem Wasser sehr schaumig schlagen.
  • In einer anderen Schüssel Sahne zu Schlagsahne schlagen. Nun die geschmolzene Schokolade in die Eischaummasse rühren
  • Dann die Schlagsahne untermengen und alles gut vermischen.
  • Zuletzt Eiweiß zu Eischnee schlagen und unter die Creme heben.
  • Mousse kalt stellen.
Keyword Dessert, Kochen, Milchprodukte, Schokolade

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Mousse au chocolat zum schwach werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend