fbpx

Schneeflocken

Schneeflocken

Eine Tasse duftende Kasse, frisch gebackene Kekse und eine faszinierende Romane. Die drei sind sie zusammen für mich eine erholsame ruhige Mittagszeit. Heute habe ich ein neues  Keks Rezept probiert, aus dem Buch „Himmliche Süßigkeiten“ von Anna Purna Team. Ich habe neulich in einem Gewinnspiel das Buch gewonnen. Tatsächlich kam Postbote bald zu uns, mit einem kleinen Paket. In dem Buch gibt es viele tolle Rezepte, die alle von mir gerne nach und nach probiert werden. Von Marzipan- bis zur Lokum Rezepte, gibt es darin verschiedene Süßigkeiten aus vieler Länderküchen. Ich habe zuerst die Kekse probiert. Die Kekse schmecken sehr lecker, schmelzen im Mund, wie ich genau mag.

Schneeflocken pin

Schneeflocken

Gericht Kekse, Kochen
Portionen 50 Kekse

Zutaten
  

  • 250 g Butter weich
  • 250 g Maisstärke
  • 100 g Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker

Anleitungen
 

  • Backrohr auf 180°C vorheizen. Butter schaumig rühren. Vanille- und gesiebter Puderzucker dazustreuen und rühren, bis alles schön schaumig ist. Mehl, Maisstärke und Backpulver mischen. In die Buttermischung einrühren. Alles mit den Händen zu einem Teig kneten. Mit beide Händen kleine Kugeln formen und mit ein wenig Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Einzeln mit einer Gabel etwas flach drücken. Muster der Gabel soll sichtbar sein. Backblech in das Backrohr auf mittlere Schiebe schieben. 15 Minuten backen. Die Kekse sollen auf der Unterseite leicht braun und auf der Oberseite noch fast weiß sein. Inzwischen zweites Backblech vorbereiten. Aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen. Das andere Blech in das Rohr schieben. Sobald die Kekse etwas ausgekühlt sind, mit dem Backpapier vom Blech ziehen. Noch ein paar Minuten abkühlen lassen und in einer Keksdose versorgen. Keksdose noch offen lassen, bis die Kekse gänzlich ausgekühlt sind.
Schneeflocken
close

👋 Melde dich jetzt für meinen wöchentlichen Newsletter an

und verpasse kein Rezept mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptur-Bewertung




Send this to a friend