fbpx

Butterbrote

Diese herrlich nussigen Plätzchen sehen wirklich aus wie Butterbrote! Schneller Knettteig wird in Scheiben geschnitten und nach dem Backen mit Zuckerguss bestrichen und mit Pistazien bestreut.

Zutaten

Portionen: 80 

  • 100 g Mehl
  • 165 g Haselnüsse, gemahlen
  • 125 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 EL Kakao
  • 1 Ei

Für den Guss

  • 125 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • etwas Rum oder Zitronensaft
  • gehackte Pistazien

Zubereitung

  • Zubereitung:1Stunde20Minuten
  • Kochzeit: 20Minuten
  • Fertig in: 1Stunde40Minuten 
  1. Aus allen Zutaten einen Knetteig herstellen. Den Teig zu ca. 5 cm dicken ovalen Rollen formen und 1 Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Backofen auf 150°C Heißluft (170 C konventioneller Ofen) vorheizen. Die Rollen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein leicht gefettetes Backblech legen und ca. 20 Minuten lang backen.
  3. Plätzchen vom Blech lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  4. Für den Guss Puderzucker, Eigelb, Rum oder Zitronensaft zusammenrühren, kreisförmig auf die Plätzchen streichen und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Denken Sie daran, dieses Rezept bei Pinterest für später zu speichern 🙂

Butterbrote

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend